Unabhängige Versicherungsberatung: Zu Ihrem Nutzen
immoinrent Beratungsges. mbH
Home
Service für Sie
Über uns
So erreichen Sie uns
Kontakt-Formular
Zum book-shop
Was gibt's Neues?
Newsletter
Nützliche Links
Fragen und Antworten
Datenschutz
Impressum
Übersicht der Site

j) Sonderfall Beamte

Beamte sind grundsätzlich nicht krankenversicherungspflichtig. Und Beamte erhalten in der Regel eine Beihilfe im Krankheitsfall von ihrem Dienstherrn.

Die Beihilfesätze betragen in der Regel 

50% für den Beamten selbst (70% bei zwei oder mehr Kindern)

70% für den Ehegatten

70% für Versorgungsempfänger

80% für jedes Kind 

Diese Beihilfesätze können jedoch je nach Dienstherr etwas variieren. Deshalb sollten Sie sich bei Ihrer Beihilfestelle informieren.

Insoweit empfiehlt es sich für Beamte, die Ergänzung auf 100% durch einen sogenannten „Quotentarif“ auszugleichen (Selbstbehalt auch hier möglich). Diese Quotentarife werden von fast allen privaten Krankenversicherungen angeboten. Die gesetzliche Krankenkasse hat derartige Quotentarife seltsamerweise nicht im Angebot (mangelnde Flexibilität). Anscheinend möchte der Gesetzgeber bei Beamten anders als bei anderen Arbeitnehmern, dass diese in die private Krankenversicherung eintreten. (Wieso eigentlich ist die Absicht des Gesetzgebers bei Beamten seiner sonstigen Absicht bei anderen Arbeitnehmern diametral entgegengesetzt? Gibt es dafür eine Logik? Ich sehe keine.) Das ist in diesem Fall auch eigentlich die einzig vernünftige Wahl.

Wenn Sie also Beamter/Beamtin sind, so gilt für Sie, dass Sie lediglich noch einen Prämienvergleich hinsichtlich des von Ihnen abzuschließenden Quotentarifs für verschiedene private Krankenversicherungen durchzuführen brauchen. 

Wenn Sie einen solchen Versicherungsvergleich anstellen möchten, so gehen Sie bitte hier hin


Weiter -> welche private Krankenversicherung ist die beste?



Versicherungsvergleich machen E-book bestellen
Newsletter abonnieren Nachricht an uns
zum nächsten Kapitel Zum Inhaltsverzeichnis
 


Werbung

 

immoinrent Beratungsges. mbH | mail@versicherungen-bewerten.de